Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung gemäß § 5 (6) INGE

Gemäß § 5 Abs. 6 des Gesetzes zur Stärkung von innerstädtischen Geschäftsquartieren (INGE) vom 21. Dezember 2005 (GVBl. I Seite 867-870), zuletzt geändert durch Gesetz vom 04.02.2021 (GVBl. S. 54) wird hiermit öffentlich bekannt gemacht, dass die Antragsunterlagen des Aufgabenträgers (Wirtschaftsgemeinschaft Baunatal e.V.) in der Zeit vom 26. Mai bis 27. Juni 2022 beim Magistrat der Stadt Baunatal, Fachbereich Wirtschaftsförderung und Finanzen, III. OG, Zimmer 317, Marktplatz 14, 34225 Baunatal-Altenbauna, nach Vereinbarung während der Dienststunden zu jedermanns Einsicht öffentlich ausliegen und unter der Internetadresse www.baunatal.de eingesehen werden können.
Während der Auslegungszeit können Anregungen vorgebracht werden. Die Eigentümer der im Innovationsbereich gelegenen Grundstücke haben das Recht der Einrichtung des Innovationsbereiches zu widersprechen.
Baunatal, 18.05.2022
Der Magistrat der Stadt Baunatal
gez.
Jung
Erster Stadtrat

Zurück